Menu

Beurer Rotlichtlampen

BeurerWärme ist für jeden Körper gut. Doch nicht nur für das Wohlbefinden. Selbst gegen Verspannungen, Muskelschmerzen und Problemen mit der Nase kann sie helfen. Ein passendes Produkt dazu die Rotlichtlampe von Beurer. Wie sie funktioniert und was sie so besonders macht, zeigt der folgende Ratgeber.

Alles zum Thema Beurer Rotlichtlampe

Was ist eine Beurer Rotlichtlampe?

Bei einer Rotlichtlampe handelt es sich im Grunde genommen um eine Infrarotlampe. Diese Art von Lampen strahlen wärmendes Licht in Form von Infrarotstrahlen ab. Es erweitert die Blutgefäße und sorgt für eine bessere Durchblutung. Deswegen kommt die Lampe immer wieder in der physischen Medizin zum Einsatz.

Wer stellt die Beurer Rotlichtlampe her?

Ein bekannter Hersteller und Anbieter der Rotlichtlampe ist Beurer. Das Unternehmen wirbt mit dem Motto “Gesundheit und Wohlbefinden”. Und dieses erkennt man in der Rotlichtlampe wieder. Seit dem Jahr 1919 wurde eine Produktvielfalt von über 500 Artikeln angelegt. Alle von ihnen haben Einfluss auf die Gesundheit.

Jedes Gerät davon ist in der Lage für ein besseres Wohlbefinden zu sorgen. Sei es gegen unreine Haut, Schmerzen mit den Gelenken, Hexenschüsse oder Entzündungen an den Kieferhöhlen.

Welche Arten von Beurer Rotlichtlampe gibt es?

Des Weiteren gibt es nicht nur eine Art der Infrarotlampe, sondern gleich zwei. Dabei handelt es sich um den Rundstrahler sowie den Flächenstrahler. Erste Variante besitzt eine rundliche Form, welche sich einfach und bequem auf jeden Tisch stellen lässt. Flächenstrahler hingegen sind wesentlich größer und lassen sich auch für den ganzen Körper nutzen. Sie werden entweder an die Wand montiert oder kommen mit einem längeren Ständer geliefert.

Wo kann man die Beurer Rotlichtlampe kaufen?

Hier stehen Interessenten gleich mehrere Möglichkeiten zur Auswahl. Am besten wäre ein direkter Kauf bei den oben genannten Herstellern selbst. Wer aber preislich sparen möchte, versucht die Angebote anderer miteinander zu vergleichen. Vergleichsseiten sind dafür bestens geeignet.

Wofür werden Beurer Rotlichtlampe verwendet?

Lampen wie die Rotlichtlampe werden vor allem gegen Beschwerden verwendet. Das muss nicht immer Kälte sein. Ebenso möglich sind:

  • Druckgefühl
  • Prostatabeschwerden
  • Kieferhöhlenentzündungen
  • Hexenschuss
  • Gelenkschmerzen / Rheuma

Was ist bei dem Kauf von einer Beurer Rotlichtlampe zu beachten?

Viele Fragen stellen sich bereits vor dem Kauf. Muss eine Rotlichtlampe teuer sein? Kann sie gefährlich werden? Kurz und knapp kommt es auf folgende Dinge an:

  • Größe / Form
  • Nutzung / Strom
  • Abstand
Wie bereits erwähnt gibt es zwei verschiedene Formen. Eine rundlichere und eine, die größere Flächen abdecken kann. Das hängt ganz vom jeweiligen Nutzungszweck ab. Zudem sollte stets auf ausreichenden Abstand während der Verwendung geachtet werden.

Vor und Nachteile einer Beurer Rotlichtlampe?

Rotlichtlampen wie die von Beurer kommen mit einigen Vorzügen. Doch gibt es auch Nachteile und wenn ja – welche? Das soll die folgende Gegenüberstellung zeigen.

Vorteile

  • hilft gegen unreine Haut
  • hält warm
  • verschiedene Neigungswinkel
  • Wattzahl anpassbar (nicht immer)
  • verfügt über einen Timer
Nachteile
  • sollte nicht zu lange verwendet werden
  • regelmäßige Reinigung erforderlich

Fazit

Sich warm zu halten bringt mehrere Vorzüge mit sich. Wer aber auch Gelenkschmerzen und co damit bekämpfen möchte, sollte sich die Beurer Rotlichtlampe näher ansehen. Sie kann im Neigungswinkel angepasst werden und verfügt über einen integrierten Timer. So wird gleich die Gefahr vermieden sich zu lange damit aufzuhalten. Beim Kauf kommt es insbesondere auf Dinge wie Wattzahl und Features wie Neigungswinkel, Schalter und Timer an.

Hersteller Webseite: https://www.beurer.com/web/de/

Beurer Rotlichtlampen im Detail

Beurer IL 35 Infrarotlampe

Die Beurer IL 35 Infrarotlampe ist eine Lampe, die Infrarotlicht abgibt, um wohltuend auf die eigene Gesundheit zu wirken und verschiedene kleinere Beschwerden zu erleichtern oder sogar zu heilen. Infrarotlicht steigert das eigene Wohlbefinden und lindert Verspannungen. Auch die Muskeln werden so gelockert und andere positive Effekte können mit einer regelmäßigen Behandlung laut Hersteller auftreten.

Beurer IL 11 Rotlichtlampe

Die Beurer IL 11 Rotlichtlampe ist eine zertifizierte Infrarotlampe mit 100 Watt Glühbirne, die sich insbesondere bei Erkältungen und Muskelverspannungen sehr gut einsetzen lässt. Das Medizinprodukt der Qualitätsmarke Beurer verfügt über ein exklusives Design und kann als begleitende Eigentherapie bei der Behandlung von HNO-Erkrankungen, Muskelzerrungen, Verspannungen, rheumatischen Beschwerden sowie zur Unterstützung der Gesichtspflege, vor allem bei unreiner, zu Akne neigender Haut, gut Verwendung finden.

Beurer IL 30 Infrarotlampe

Die Beurer IL 30 Infrarotlampe ist ein zertifiziertes Medizinprodukt, das für die Behandlung von Erkältungen und Muskelverspannungen empfohlen wird. Das Intensiv-Infrarotlicht dringt tief in das Gewebe ein und fördert die Durchblutung.

Beurer IL 50 Infrarot-Wärmestrahler

Der Beurer IL 50 Infrarot-Wärmestrahler ist eine hochwirksame Rotlichtlampe, die sich auch zur Bestrahlung großer Körperpartien eignet. Möglich ist dies aufgrund eines Flächeninfrarotlichts mit einem Bestrahlungsfeld von 30 x 40 cm.